7 Möglichkeiten, um Zähne bleichen zu Hause

Weiße Zähne ohne plaque – ein Zeichen von Gesundheit, nicht nur der Mund, sondern der gesamte Körper. Das fehlen von plaque und Verfärbungen auf dem Zahnschmelz zeigt eine gesunde Mikroflora in der Mundhöhle. Hell glänzendes lächeln alle Zähne als ein Zeichen einer erfolgreichen person.

weiße Zähne

Welche Methoden reinigen können gelbe Zähne von plaque, die auf Ihre eigenen? Wie bleichen der Zähne zu Hause?

Bleichen oder Reinigung?

In der Praxis gibt es zwei Verfahren, von dem das Ergebnis der Aufhellung des Zahnschmelzes. Das bleichen und die Reinigung der Oberfläche der Krone. Als Ergebnis der beiden Verfahren die Zahnfarbe verändert, die Oberfläche wird gereinigt und von Flecken und verliert den Gelbstich. Aber die Verfahren sind unterschiedlich.

Durch die Reinigung verstehen plaque-Entfernung durch alle verfügbaren Mittel (mechanische Reinigung, laser -, Ultraschall -, fotopatos oder pasta mit Partikeln von abrasiven Substanz).

Die Farbe der Emaille wird leichter, Dank der Entfernung der vorhandenen Ablagerungen, Steine. Emaille Dicke nicht ändern.

Bei dieser Methode fast keine Kontraindikationen für den Einsatz. Die Ausnahme ist die situation, wenn der Zahnschmelz zu Dünn ist, und es gibt eine hohe Wahrscheinlichkeit, es zu beschädigen in der Reinigung. Die Dicke des schmelzes diagnostiziert optisch für Transparenz. Wenn die Schicht Dünn ist, es ist transluzent Dentin (gelbe Farbe). Reinigen Sie diese Email ist gefährlich und kontraindiziert.

Nach der Reinigung gelbe Zähne erlangen Ihre Natürliche Farbe, hell, aber nicht blendend weiß. Natürliche Zahnschmelz hat eine kaum merkbare Farbe beige.

Die Komplexität dieser Behandlung ist, dass es schwer ist zu berechnen, wenn die Schicht von plaque und beginnt eine Emaille-Schicht. So parcens Reinigung wird empfohlen, sorgfältig und nicht häufiger als einmal alle zwei bis drei Wochen.

Das Bleaching-Verfahren besteht in der zielgerichteten Einfluss auf die Pigmentierung der Schmelz. Dies ist in der Regel verwendet atomaren Sauerstoff dringt in die Oberfläche der Gewebe (Zahnschmelz und das darunter liegende dentin, Schmelz), interagiert mit dem pigment und zerstört es.

Sie entscheiden, wie Sie Ihre Zähne aufhellen zu Hause, müssen Sie wählen Sie die beste Methode, löschen Sie den RAID-und nicht traumatica Emaille.

Wie bleichen der Zähne zu Hause?

Zum bleichen der Zähne zu Hause verwendet Methoden, die auf beide Prozesse: die Reinigung der Kronen und die Auswirkungen auf die Farbe der Emaille. Betrachten Sie die effektive und sichere Methoden, die auf die Frage, wie man die Zähne bleichen zu Hause.

Wasserstoff

Methode # 1: Zahnaufhellung mit Wasserstoffperoxid

Wasserstoffperoxid ist die Grundlage der meisten ready-made-Gele verwendet, um zu bleichen Zahnschmelz. Wasserstoffperoxid kann erfolgreich Ihre Zähne aufhellen zu Hause, ohne den Einsatz von teuren Vorbereitungen. Entfernen Sie das gelbe Beläge auf den Zähnen mit Wasserstoffperoxid, wird auf zwei weisen verwendet: exitia und Spülen. Wischen Zähne:

  1. tränken Sie ein Wattestäbchen in Wasserstoffperoxid-Lösung;
  2. mehrmals wischen Sie die Zähne mit einem Wattestäbchen;
  3. Spülen Sie Ihren Mund mit Wasser.

Spülen Sie nehmen ein Drittel Tasse Wasser, fügen Sie 25 Tropfen bereit-Apotheke Wasserstoffperoxid (3% ig). Nach der Peroxid-accende intus stupam Mund mit klarem Wasser. Beim bleichen mit Wasserstoffperoxid Spülen Sie mit sauberem Wasser ist ein muss nach dem Eingriff.

Theoretische Grundlagen der Bleiche mit Wasserstoffperoxid

Zahnaufhellung Wasserstoffperoxid ist der am meisten bekannte und wirksame Weise. Wasserstoffperoxid bietet eine doppelte Wirkung: reinigt plaque und Verfärbungen Schmelz. Die Chemische Zusammensetzung ist Wasser mit einem zusätzlichen Sauerstoff-atom (H2O2 oder H2O+O). Bleichen mit Wasserstoffperoxid ist die wichtigste Wirkung von freien Sauerstoff. Er leicht in Wechselwirkung mit den Atomen anderer Stoffe und oxidiert Sie. Atomare Sauerstoff stellt den Tod des pyogenen Bakterien und Giftstoffe unterschiedlicher Herkunft. Also, die Substanz, von der bekannt Peroxid-oxidation und antibakterielle Wirkung.

Zahnaufhellung Wasserstoffperoxid – basierte Exposition für die meisten dental-Gele verwendet, um aufzuhellen Emaille. In einer klinischen bleichen mit Wasserstoffperoxid unter Verwendung einer konzentrierten Lösung von Wasserstoffperoxid (bis zu 38%). Ein Prozentsatz von dem Konzentrat hilft aufhellen des Zahnschmelzes um bis zu 15 Tönen. In Zahnweiß-hausgemachte Methoden verwenden Sie eine schwächere Lösung von bis zu 10%. So dass der Wert des home-bleaching ist nicht mehr als 8 Töne.

Methode # 2: Zahnaufhellung Aktivkohle

Aktivkohle

Aktivkohle – die zweite kostengünstige und effektive Werkzeug, um Ihre Zähne aufhellen zu Hause. Aktivkohle ist weit verbreitet für die adsorption der Toxine und Gifte (Alkaloide, Medikamente, Phenole, Salze von Schwermetallen) und Aufhellung der Zähne zu Hause. Im Mund wird die Aktivkohle hat eine doppelte Wirkung.

  • beseitigt vorhandene Giftstoffe und Fäulnisbakterien;
  • als Schleifmittel purgat mit Emaille-Plakette zur Verfügung.

Wie man die Zähne weiß mit Tabletten von Aktivkohle? Verwenden die Tablette zerdrückt (zu zerquetschen oder zerstoßen im Mörser) zu Pulver. Das resultierende Pulver kann allein verwendet werden oder Hinzugefügt, um pasta. Für die Reinigung der Borsten Tauchen Sie ein in das Wasser und dann in die Kohle-Pulver. Haerens Pulver reinigen gelbe Zähne innerhalb von zwei bis drei Minuten.

Eine weitere Möglichkeit der Reinigung des Mund-und Kauflächen – manducatione zwei oder drei Tabletten der aktivierten Kohle.

Um zu verhindern, Gelbfärbung der Zahnschmelz bleichen mit Aktivkohle erfolgen einmal pro Woche.

Methode # 3: Zähne bleichen mit Backpulver

Baking soda oder Natriumbicarbonat wird auch verwendet, um die Zähne weiß zu Hause. Die Wirkung der soda ist, manifestiert sich in abrasiven Abrieb von zahnbelag (Emaille teilweise entfernt) und in der antiseptischen Behandlung in der Mundhöhle. Deshalb ist, mit den ständigen Gebrauch von soda heißt, der Zahnschmelz wird dünner und empfindlicher. Es ist der Schmerz in der Kaufläche Kontakt mit kalten, warmen, süßen, sauren.

Baking soda ist in der Lage, entfernen die starke gelbe Beläge auf den Zähnen, die gebildet wird, bei Rauchern. Sie sind oft konfrontiert mit der Frage "wie werden gelbe Zähne?".

Wie Zähne bleichen mit Backpulver? Für die Reinigung nehmen Sie das Backpulver auf eine nasse Zahnbürste und reiben auf der Oberfläche der Krone. Nach dem Eingriff Zahnaufhellung zu Hause den Mund definitiv accende intus stupam mit sauberem Wasser zu entfernen, die soda. Wenn Sie es übertreiben, dann besteht die Zahnfleischbluten, allergische Rötung und Schwellung im Mund.

Sanfter sind die soda Spülen. Für Sie, die Rasse von einem Teelöffel Backpulver in einem Glas warmem Wasser (30-36ºC). soda Liköre sind auch empfohlen als therapeutische Verfahren in verschiedenen dental-Entzündungen (Zahnfleisch, Wurzeln) oder für die Behandlung von Entzündungen des Nasen-Rachen-Raumes. soda Spülen (wegen der geringen Konzentration von Natrium-Bicarbonat) nicht zerstören den Zahnschmelz und haben eine Bleichende Wirkung.

Zahnaufhellung mit Backpulver wird als eine aggressive Verfahren eingesetzt werden, die nicht oft und nur in der Anwesenheit von starken gelb plaque auf dem Zahnschmelz.

Methode # 4: Tee-Baum-öl

Teebaumöl ist ein natürliches Antiseptikum. Die Wirksamkeit des bleaching-seine-Durchschnitt. Öl nicht entfernen, die Oberfläche der Emaille-Schicht, aber nach und nach heilt der Mundhöhle, stellt Mikroflora und entfernt plaque. Daher ist die Wirkung der täglichen Anwendung des öls wird spürbar sofort, erst nach drei bis vier Wochen. Die Besonderheit an diesem tool ist, dass zusammen mit dem bleichen Zahnschmelz sanat Mundhöhle: Zahnfleischbluten ist verloren, heilte die Entzündung. Dies ist die gesunde Art und Weise der Reinigung der Mund und die Zähne.

Methode # 5: die Zähne whitening pen

Bleistift für whitening Zahnschmelz ist die kostengünstige und einfach zu bedienende Methode des bleachings. Der Stift enthält ein gel mit Carbamidperoxid. Diese Substanz, die im Licht LED-Lampen emittieren frei von atomaren Sauerstoff. Es dringt in den Zahnschmelz und die Verknüpfung des gelben Pigments. Eine Anwendung von dem gel aus dem Stift ermöglicht es Ihnen, zu erleuchten die Emaille von 6-10 Schattierungen.

Bleistift für Zahnaufhellung wird als die bequemste und sichere Art und Weise aufhellen.

Methode # 6: das bleaching-gel in Kappa

Die Verwendung von Bleaching-gel sein kann, Kappa, confectus, um die Spitze des Zahnes in der Nacht. Bevor Sie auf den Mund zu schützen, gefüllt mit gel. Je länger die Einwirkzeit des Gels auf die Kaufläche, desto besser werden Sie angezeigt whitening-Effekt. Wir empfehlen auch die Verwendung von bleaching-strips.

Methode # 7: whitening-Zahnpasten

Die Zusammensetzung der whitening-Zahnpasta verfügt über multidirektionale Auswirkungen auf den Zahnschmelz:

  • lösen Sie vorhandene plaque;
  • unterdrücken Mineralisierung der bereits gebildete plaque;
  • verhindert die Bildung von neuer plaque.

Die meisten bleaching-Zahnpasten enthalten Natrium-Bicarbonat (Backpulver) als Reiniger von plaque. Und expolitio Schleifmittel. Daher die kontinuierliche Verwendung dieser Pasten führen zu Abrieb und Zerstörung des Zahnschmelzes.

Verhinderung der Gelbfärbung der Zahnschmelz

Prävention

Nicht zu lösen ist die Frage, wie man die Zähne weiß, Sie müssen sich strikt an die Regeln der täglichen Pflege der Mundhöhle (Zähne putzen zweimal täglich mit einer Bürste mittlerer Härte, und Spülen Sie nach dem Essen mit Kochsalzlösung). Darüber hinaus ist es wichtig zu wissen, die Faktoren, die Ursache der Gelbfärbung der Zahnschmelz:

  • übermäßige Abhängigkeit von fuco-Produkte (Kaffee, Tee, Schokolade, Heidelbeeren, rote Rüben, Tomaten, Senf, Produkte mit synthetischen Farbstoffen);
  • Rauchen;
  • Antibiotika tetratziklinova Gruppe;
  • Antihistaminika.

Die Einhaltung der einfachen Regeln der gesunden Ernährung, können Sie nicht nur Ihre Zähne, Ihre Farbe, und Ihre eigene Gesundheit.

07.08.2018